mdv halle
Kunststiftung SA
Kunststiftung Bauhaus 0219
Ticketgalerie
caroxee
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
top

Der Flohmarkt von Madame Claire

Frankreich 2018; Regie: Julie Bertuccelli; Darsteller: Catherine Deneuve, Chiara Mastroianni, Alice Taglioni

Ein Film über das Älterwerden, über Erinnerungen und Abschiede. Claire, schon leicht dement, organisiert in einem Dorf in Frankreich den Ausverkauf ihrer lebensbegleitenden Dinge, all die Möbel, Antiquitäten und Sammlerstücke sollen auf einem großen Flohmarkt verscherbelt werden. Die Schauspielerin Catherine Deneuve verleiht der älteren Dame Claire eine ausgereifte Persönlichkeit. Deneuve ist es zu verdanken, dass die Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit, inmitten allerlei luxuriöser Ausstattung, immer sehenswert bleibt. Konservieren die Dinge, die wir im Laufe des Lebens ansammeln, unsere Identität? Oder verstellen sie den Blick auf das Wesentliche?

Der Flohmarkt von Madame Claire, 2. Mai bis 15. Mai, Luchskino



share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Deutschland 2017; Regie: Patrick Allgaier und Gwendolin Weisser

Patrick und Gwendolin ziehen mit dem Rucksack um die Welt und versuchen dabei, sich in Verzicht zu üben. Das Ziel ist es, nicht mehr als fünf Euro am Tag auszugeben. Nach dreieinhalb Jahren kehren sie nach Freiburg im Breisgau zurück, mittlerweile sind sie Eltern geworden. Ein unglaublicher Dokumentarfilm über eine unglaubliche Geschichte. Unbedingt ansehen.

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt, am 6. Mai um 10.30 Uhr, am 7. und 8. Mai jeweils um 10 und um 11 Uhr, The Light Cinema



share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Glam Girls – Hinreissend verdorben

USA 2019; Regie: Chris Addison; Darsteller: Anne Hathaway, Rebel Wilson, Tim Blake Nelson

„Warum können Frauen besser betrügen als Männer? Weil sie das Vortäuschen gewöhnt sind?" Solche und mancherlei mehr gewürzte Albernheiten bietet dieser Streifen. Die Schauspielerinnen Anne Hathaway und Rebel Wilson spielen zwei durchgeknallte Frauen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, wohlhabende Männer auszunehmen. Dabei ist die schöne Hathaway das Hirn und Wilson der Trampel dieses Duos. Machen wir uns nichts vor, künstlerisch ambitioniertes Kino sieht anders aus. Aber zum lustigen Popcorn-Futtern taugt diese Komödie allemal. Und Anne Hathaway ist natürlich wieder zum Niederknien schön.

Glam Girls – Hinreissend verdorben, ab 9. Mai, The Light Cinema und Cinemaxx



share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Das Familienfoto

Frankreich 2018; Regie: Cecilia Rouaud; Darsteller: Vanessa Paradis, Camille Cottin, Pierre Deladonchamps

Gabrielle, Elsa und Mao sind Geschwister. Wenn man sich die Neurosen und Lebensläufe der drei so anschaut, muss man sagen: Ihre geschiedenen Eltern haben ganze Arbeit geleistet. Die normalste Person in dieser Familie ist da noch die demente Großmutter. Und dann stirbt der Großvater und alle treffen mal wieder aufeinander. Die mit französischen Stars gespickten Tragikomödie entwirft aufrichtige Charakterporträts. Obwohl die Thematik einer Familienzusammenführung nach Jahren altbekannt klingt, schafft es die Regisseurin Cécilia Rouaud, warmherzig und mit feinsinnigem Humor zu erzählen. Ein charmanter Film über die alltäglichen Probleme des Lebens.

Das Familienfoto, 16. Mai bis 26. Mai, Puschkino



share Twitter share Facebook share email Comments Kommentare (0)   

Das aktuelle Heft

pic
E-PAPER
Bitte aufs Cover klicken!
Abstand

Mediadaten

pic


Printmediadaten finden 

Sie hier 

Abstand

Reise 2017

Abstand

Aktuelles Wetter in Halle

Abstand

Location-Suche

Suche Deine Location aus einer Vielzahl an Möglichkeiten:


Abstand